Philips Philitina II B1D02A

Philips Philitina II B1D02A

Kompakt-Super aus dem Jahr 1960
Mittelwelle 517 - 1612 kHz
UKW 87,5 - 104 MHz
10 FM-Kreise, davon 1 veränderbar durch C
6 AM-Kreise, davon 2 veränderbar durch C
Zwischenfrequenz 460 kHz für AM, 10,7MHz für FM
bestückt mit 6 Röhren:
ECC85 = FM-Vorstufe
ECC85 = selbstschwingende FM-Mischstufe
ECH81 = AM-Oszillator
ECH81 = 1. FM-ZF Stufe / AM-Mischstufe, geregelt
EF89 = 2. FM-ZF Stufe / AM-ZF Stufe, geregelt
UABC80 = FM-Demodulator
UABC80 = AM-Demodulator
UABC80 = NF-Vorstufe
UL84 = NF-Endstufe 2 Watt
UY85 = Gleichrichter
Plattenantenne für Mittelwelle
Wurfantenne für UKW
permanent-dynamischer Oval-Lautsprecher 10cm
Klangtaste für Sprache/Musik
Anschluss für Hochantenne und Tonabnehmer
Betrieb am Wechselstromnetz umschaltbar 110/127/220 Volt 40 Watt
Aufbau auf gedruckter Schaltung
Bakelitgehäuse in den Farben grün, braun oder braun lackiert
Gewicht 2,4 kg
Neupreis DM 138.-
Aussergewöhnlich ist die gemischte Bestückung mit Röhren aus der E und U Serie. Die Heizspannung für die U-Röhren wird dabei am 110 Volt-Anschluss des Auto-Trafos abgenommen.